1. Hessischer Kabarettpreis an Arnulf Rating

Arnulf Rating ist stolzer Träger einer ‚Ahle Worscht‘. Das hat er sich vermutlich nie erträumt, aber der Berliner hat das hessische Nahrungsmittel in Form einer Trophäe überreicht bekommen. Die ‚Ahle Worscht‘ ist der 2017 erstmals vergebene Ehrenpreis des 1. Hessischen Kabarettpreises, den er für sein Lebenswerk erhielt.

Ein Interview mit Arnulf Rating unter der Überschrift „Kultur muss was Soziales haben“ über sein 40jähriges Bühnenjubiläum und Die 3 Tornados erschien in der Berliner Stadtzeitung Zitty, hier kann man es nachlesen:

https://www.zitty.de/interview-arnulf-rating


Search
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren - Datenschutzbelehrung Verstanden
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren - Datenschutzbelehrung Verstanden