Wiglaf Droste

Den „gelernten Polemiker“ bezeichnet die Süddeutsche Zeitung als den „Tucholsky unserer Tage“. Er war Redakteur der „taz“ und der „Titanic“, seine satirischen Texte werden im Funk, in Zeitungen, in Büchern und auf Tonträgern veröffentlicht. Sein vitales Dissidententum hat ihm viele Preise und Auszeichnungen eingebracht.

Search