CD Lars Reichow: Goldfinger

15,00

Lieferzeit: 1-2 Tage

Beschreibung

Inhalt:

1. Guten Abend 0:58
2. Es gibt Gold 4:20
3. Der Sitzsack 7:13
4. Goldkinder 3:10
5. Die goldenen Rentner 7:14
6. Drei Möpse 8:57
7. Sieben Milionen 0:59
8. Ich möcht ein Schweizer sein 4:22
9. Vater Unternehmer 2:31
10. Arme Leute 4:06
11. Der Rasenmäher 3:25
12. Bad Bank 4:14
13. Wenn Frauen schwärmen 6:12
14. Immer mehr 3:16
15. Der Schatz von Europa 13:40

© lachland ltd. 2011
live am 21. Oktober 2011 im Staatstheater Mainz
Regie: Anja Schoene
Text + Musik, Gesang + Flügel: Lars Reichow
Chor und Soundeffekte: slixs.info

Über das Programm:

Ein Programm wie das Leben: privat und politisch, lokal und global, lustig und melancholisch. Große Unterhaltung am Nerv des Zeitgeistes!
Lars Reichow alias „Goldfinger“ beschäftigt sich mit dem edelsten aller Tauschmittel und natürlich auch mit der bürgerlichen Schwester des Goldes, dem großen Geld.
Alles, was Reichow anfasst, wird zu Gold. Eine Welt zwischen Krösus, Krise und Crash! Geschüttelt und gerührt werden die Zuschauer in diesem humoristischen Cocktail.
Am Krügerrand der Gesellschaft muss der Dispo wohl grenzenlos sein. Sind wir nicht alle ein bißchen „Goldfinger“?
Was bleibt ist der Traum vom Lottogewinn und natürlich die „reisende Mehrheit“, Millionen von Rentnern, nie waren sie so fit und unternehmungslustig wie heute. Darüber hinaus gibt Reichow Tipps über die optimale Lagerung von Jugendlichen, er schwärmt von Käse- und Tunnelvorkommen in der Schweiz, um sich dort mit einem umwerfenden Song zu bewerben. Höhepunkt ist die Schatzsuche in den Katakomben einer Schweizer Bank. Und wer kann die Welt retten: Nur der große „Goldfinger“ selbst!
Lars Reichow, der Mann mit dem goldenen Anschlag.
Ein glänzendes Programm mit Deutschlands wertvollstem Kabarettisten.
Reichow für alle – und es ist alles Lars, was glänzt!
Wenn das Eintrittsgeld zur Geldanlage wird …
Goldfinger – jetzt auch in der Luxus-A-Capella-Version mit der Berliner Vokal-Band Slixs (www.slixs.info), als Premium-Luxus-Paket auch buchbar!
Goldene Zeiten für das Kabarett.

Pressestimmen:

„… Goldfinger also: Zum Gold drängt, am Gold hängt alles, auch der rote Faden, an dem sich Lars Reichow ungemein souverän durch einen begeistert aufgenommenen Abend bewegt. … Reichow … ist Midas: Was er anlangt in diesem Programm, wird zu Gold.“
Frankfurter Rundschau

„… das Beste, was dieser Künstler seit einem Jahrzehnt abgeliefert hat.“
Rheinzeitung

„… Fazit: Weltklasseabend mit einem magischen Star.“
Thüringer Allgemeine

Search